WAS IST POSITIVES FÜHREN|POSITIVE LEADERSHIP?

Positive Leadership ist ein wissenschaftlich fundierter und empirisch messbarer Ansatz, der zum Wohlbefinden von Mitarbeitenden und Führenden beiträgt und das Aufblühen und die Potenzialentfaltung sowie Flow-Erleben von Menschen ermöglicht. Es dient als Ergänzung zu klassischen, situativen Führungsansätzen und verfolgt hierbei das Ziel, eine Balance zwischen der häufig defizit-/mangelorientieren Sichtweise und dem Blick auf das Gute/Gelingende herzustellen.

Positives Führen beruht vor allem auf der Haltung, den Erkenntnissen und Methoden der Positiven Psychologie und damit auf dem, was allgemein stärkt und zur Lebenszufriedenheit beiträgt. Den Ursprung bildet das Grundmodell der Positiven Psychologie - das PERMA-Modell - von Martin Seligman. Das Akronym PERMA steht für:


Positive Emotionen: Das regelmäßige Erleben positiver Emotionen stärkt uns und ist ein wichtiger Faktor für jeden Menschen.

Engagement: Menschen brauchen Möglichkeiten, um ihre Stärken auszubauen, ihre Potenziale zu entwickeln und im Leben einzubringen. Ein richtiges Maß zwischen Über- und Unterforderung führt zum Flow-Erleben.

Relationships: In Netzwerken eingebunden zu sein und sich als Teil davon zu erleben, ist eine wichtige Basis, damit Potenziale entfaltet werden können.

Meaning: Erlebte Sinnhaftigkeit – etwas zu tun, das größer ist als wir selbst und gleichzeitig ein "wofür" zu finden, ist motivatorisch essentiell.

Accomplishment (Zielerreichung): Die Erfahrung etwas geschafft zu haben, brauchen Menschen, um sich nicht hilflos der Welt ausgeliefert zu fühlen, sondern Einfluss darauf haben.


Positiv Führen nach PERMA-Lead hat den Anspruch, durch das Führungsverhalten direkt auf das PERMA der Mitarbeitenden positiv einzuwirken und somit zu mehr Wohlbefinden der Mitarbeitenden und Führenden beizutragen. 


Die systemische Betrachtungsweise zeigt, dass das Wissen und die Effekte der Positiven Psychologie sowohl auf den Ebenen Individuum, Team und Organisation praktisch anwendbar und alltagsnah umsetzbar sind.

#PERMA #PositiveLeadership #PositivesFühren

Sie möchten gerne mehr erfahren, haben Fragen oder möchten direkt starten, dann freue ich mich, wenn Sie mich kontaktieren.

 

WELCHE NUTZEN UND EFFEKTE HAT POSITIVE FÜHRUNG?

Die Wirksamkeit positiven Führens wurde vielfach untersucht. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen den Zusammenhang zwischen Ursache (Führung nach PERMA-Lead) und Wirkung (positive Entwicklung von persönlichen Faktoren und wirtschaftlichen Kennzahlen).

Basierend auf den Forschungen von Dr. Markus Ebner (Uni Wien und Preisträger des Exemplary Research to Practice Award) lassen sich u.a. folgende (hoch) signifikante Zusammenhänge  mit positiver Führung nachweisen:


• höhere Kundenumsätze in Filialen unterschiedlicher Handelsunternehmen 

• bessere Bewertungen in Kundenzufriedenheitsbefragungen

mehr Zuversicht der Mitarbeitenden bei Veränderungen

mehr Freude an der Arbeit

weniger Fluktuation

niedrigere Krankenstände

• geringeres Burn-Out Risiko


Positiv Leadership wird laufend erforscht und bleibt somit lebendig und zeitgemäß.


#PositivBusiness #PERMALead #Kulturwandel

 

WIE KANN POSITIVES FÜHRUNGSVERHALTEN GEMESSEN WERDEN?

Die praxiserprobten und in zahlreichen Unternehmen erfolgreich etablierten Instrumente zur Messung von positiven Führungsverhaltensweisen sind evidenzbasiert und in drei Tool-Versionen einsetzbar und über mich als zertifizierte Beratende erhältlich. Die Durchführung ist komplett anonym.

PERMA-Lead-Profiler:

• Onlinefragebogen – Selbsteinschätzung der PERMA-Lead-Bereiche

• Dauer: ca.10 -15 Minuten

• Auswertung: Ergebnisbericht

• Anwendungsbereiche: Vorbereitung für Führungsworkshops, Einzelcoaching

PERMA-Lead-360°Grad-Feedback:

• Gegenüberstellung von Selbsteinschätzung und drei Fremdeinschätzungen

• Zusätzliche Erhebung von Managementkompetenzen und karriereförderlichen Verhaltensweisen sowie Möglichkeit selbstformulierte, unternehmensbezogene Fragen aufzunehmen

• Auswertung: Ergebnisbericht

• Anwendungsbereiche: Einzelcoaching, Standortbestimmung, Wirksamkeitsmessung von Führungsprogrammen

PERMA-Lead-Unternehmensanalyse:

• Grundlage bilden die Ergebnisse von PERMA-Lead-Profiler und PERMA-Lead-360°Grad- Feedback

Die gemessenen Verhaltensweisen haben u.a. einen direkten Einfluss auf die Motivation, Leistung und Zufriedenheit von Mitarbeitenden und wirken sich messbar positiv auf den Unternehmenserfolg aus (Ebner, 2019). Auf Basis dieser Ergebnisse kann an konkretem FÜHRUNGSVERHALTEN gearbeitet und dieses verbessert werden.

#PERMA-LeadProfiler #Führungmessen

#SelbstundFremdeinschätzung

Sie möchten gerne mehr erfahren, haben Fragen oder möchten direkt starten, dann freue ich mich, wenn Sie mich kontaktieren.

 

TRAININGS FÜR FÜHRENDE mit PERMA-Lead®

Zielsetzung|Mehrwert:

Sie lernen Positive Leadership als stärkenorientierten Führungsansatz kennen, erkunden gemeinsam in der Peer-Group, was bereits gut funktioniert und erhalten Methoden und Tools, um diesen in Ihrem Führungsalltag zu integrieren.


Zielgruppe:

Führende aller Führungsebenen und inhaltlichen Schwerpunkten (strategisch, fachlich, disziplinär, lateral), (Teil)Projektleitende, aller Erfahrungslevel sowie künftige Führende

Modularer Baukasten:

• Modul - Führung als eine Frage der Haltung: 

- Was ist Positive Leadership?

- Logik des PERMA-Lead Modells

- Welchen Einfluss hat PERMA auf Führende und Mitarbeitende?

• Modul - Der Weg zur Selbsterkenntnis :

Durchführung des PERMA-Lead Profiler mit individuellem Auswertungscoaching alternativ PERMA-Lead 360°Feedback

• Modul - Wertschätzendes Erkunden (Appreciative Inquiry) innerhalb der Peer-Group:

- Identifizierung von Stärken und Blick auf bisher Gelingendes

- Wünsche, Bedürfnisse und Werte des neuen Führungsverständnisses 

- Fokus auf Reflexion und Perspektivenwechsel

Modul - Führen muss ich doch eh... warum dann nicht positiv?

- Methoden und Tools sowie ressourcen- und stärkenorientierte Gesprächstechniken für den Einsatz im Führungsalltag sowie Transfer in Führungsinstrumenten

Dauer: nach Vereinbarung - in Abhängigkeit individueller Konzeption und Zusammenstellung der Module

Ort: Hamburg|Sylt|nach Vereinbarung

Formate: analog|digital

Sie möchten gerne mehr erfahren, haben Fragen oder möchten direkt starten, dann freue ich mich, wenn Sie mich kontaktieren.